Daniela Krämer

geboren am 18. Januar 1973

Heilpraktikerin, Schamanin und Diplom-Oecotrophologin

Schon seit meiner Jugend war ich auf der Suche nach meiner Berufung. Ich wollte einen Beruf haben, der mich erfüllt und beglückt und der mir sinnvoll erscheint.
Da ich aber nicht wusste, was ich tun will, oder vielleicht auch, weil ich es mir nicht erlaubte, suchte ich eine ganze Weile. Ich studierte Ernährungswissenschaften (Oecotrophologie), schrieb meine Diplomarbeit in einem Genlabor, ging für die Entwicklungshilfe mehrere Monate nach Äthiopien und Sri Lanka und landete schließlich in der Forschung eines Nahrungsmittelherstellers.

Meditation und Homöopathie

Ich war nicht glücklich mit dem was ich tat, aber es war auch nicht wirklich schlecht. Ich pendelte zwei Jahre zwischen Deutschland und Holland und als ich davon genug hatte, nutze ich die neu gewonnene Freizeit um endlich Yoga zu lernen und begab mich in homöopathische Behandlung. Ein Jahr später begann ich täglich zu meditieren und die Kombination aus Meditation und Homöopathie veränderte mein Leben stärker als alles andere zuvor. 
Ich reduzierte meine Arbeitszeit, las viele Bücher und traf wunderbare Menschen, die mir weiterhalfen auf dem neuen Weg (Danke an Euch alle!), ich vertiefte die Meditation, fand neue Lehrer und schließlich den Zugang zu meiner eigenen inneren Wahrheit, zu meinem Licht, zu meinem Herz.

Vom Glück, lernen und lehren zu dürfen

Ich fand Klarheit und so folgte eine dreijährige Ausbildung in klassischer und prozessorientierter Homöopathie in der „Lebensblüte“ in Hannover, die Heilpraktikerprüfung und die Eröffnung meiner Praxis „Winterkind“, zunächst in Wiesbaden und dann auch in Oberursel.

Im gleichen Jahr rief mich die Trommel und ich erinnerte mich an meine Schamanenseele im Kreis der Berliner EngelWölfe mit Andreas Krüger  und Heidi Baatz und im Kreis der Löwenherzen um Dr. Beate Latour.

Als Schamanin bin ich eng mit den Drachen verbunden und es ist mein Anliegen, möglichst viele Menschen an ihre Drachenkraft zu erinnern und ihnen zu helfen, ihrem Drachen wieder Raum zu geben. Dazu entwickelte ich die DrachenErwachen-Seminare, zunächst gemeinsam mit Andreas Krüger, dann ohne ihn, die regelmäßig in verschiedenen Regionen Deutschlands stattfinden.

In Oberursel leite ich verschiedene Gruppen und Kreise, biete viermal jährlich schamanische DrachenTage an und monatlich stattfindende schamanische Abende, die allen Interessierten offen stehen.

In Bremen leitete ich 2016 zusammen mit Frank Thomaschewski und Andreas Krüger die dortige Ausbildung im EngelWolfSchamanismus. Im März 2018 beginnt ein neuer Seminarzyklus zum Erlernen der schamanischen Heilkunst, den ich gemeinsam mit Marion Przybilla in Hessen, in der Oase Greifenstein anbiete: Wurzelkraft & Seelenflug.

Ich lerne ständig dazu und es macht mich glücklich zu wissen, dass ich nie aufhören werde zu lernen!

„Ich habe den schönsten Beruf der Welt!“

pflegt mein Lieblings-Osteopath zu sagen. Ganz genau!

 

PS Wenn Du mehr von mir lesen möchtest, befreunde Dich gerne mit mir auf Facebook 

 

dani-kopie

Kontakt:

Homöopathie & schamanische Heilkunst
Daniela Krämer
Heilpraktikerin & Dipl. Oecotrophologin

Oberstedter Straße 6 I 61440 Oberursel
Lanzstraße 16 I 65193 Wiesbaden

Telefon: 0176 3057 3508
daniela(at)praxiswinterkind.de

Mitglied im:

Hessischen Heilpraktikerverband e.V.
Landesverband im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.

Logo_HHV