Begegnungen: Ein schamanischer Abend

Seit Januar 2017 biete ich jeden Monat einen schamanischen Abend: Begegnungen in der Praxis Winterkind an.

Wir wenden uns jeden Monat einer anderen Kraft zu: Ahnen, Tieren, Pflanzen, Elementen, Planeten und Naturwesen… Wir reisen zu Kraftwesen und lernen von ihnen, verbinden uns mit ihnen und empfangen ihre Botschaften und Geschenke. Wir sitzen im Kreis, trommeln, rufen und reisen unter meiner Anleitung und tauschen uns regelmäßig aus.

Jeder ist eingeladen, egal ob Du einfach neugierig auf schamanische Arbeit bist oder selbst schon schamanisch arbeitest. Jeder Mensch kann wahrnehmen und hier darfst Du Deine ganz eigene Art der Wahrnehmung entdecken und verfeinern. Der Kreis bietet einen geschützten Raum und bündelt die Energien. Daher sind im Kreis weitaus tiefere Erfahrungen möglich, als allein.

Mehr Infos zum Ablauf des Abends findest Du unten auf dieser Seite.

Warum sollte ich zu einem schamanischen Abend gehen?

  • Um Deine Wahrnehmungsfähigkeit zu erfahren und zu verfeinern
  • Um Tier-, Pflanzen- und magischen Wesen auf ganz neue Weise zu begegnen und von ihnen zu lernen
  • Um erste Erfahrung mit schamanischen Reisen zu machen oder um Deine Fähigkeiten zu üben und auszubauen
  • Um mit Gleichgesinnten im Kreis zu sein
  • Um mich und meine Arbeit kennen zu lernen
  • Weil es Freude macht!

 

TERMINE

12. November -Mond

Der Mond, oder besser, die Mondin wird in allen Kulturen als weibliches Pendant zum Sonnengott gesehen. Symbol für das Weibliche, die Innerlichkeit und das Unbewusste, aber auch für das Vergängliche und den beständigen Wandel. Die Mondin bewegt die Ozeane, bestimmt den weiblichen Zyklus und vieles mehr in Pfanzen, Mensch und Tier. Ich freue mich auf diese Begegnung mit der Erdtrabantin! Anmelden kannst Du Dich hier.

19. Dezember – Jesus

An Weihnachten feiern wir Jesus Geburt. So vieles wird über ihn gesagt… Was mich persönlich wohl am meisten bewegt, ist sein Mensch-sein. Auch wenn es seltsam klingt: Jesus ist oft präsent in meinen schamanischen Arbeiten. Er ist ein großer Freund der Kinder und heilt ihre tiefsten Traumata und Erschütterungen. Seine Liebe ist bedingungslos und ich lade euch ein, dieser Liebe und dem Menschen Jesus zu begegnen. Jeder auf seine eigene Art und Weise. Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich hier an.

 

 

Infos zum Abend

Zeit: Am jeweiligen Tag um 19 Uhr. Dauer ca. 1,5 Stunden. Danach: Natürlich Tee und Kekse 🙂 Bitte sei um 18:50 Uhr da, damit Du in Ruhe ankommen kannst und wir pünktlich beginnen können.

Ort: Praxis Winterkind im Naturheilzentrum am Maasgrund, Brüder-Grimm-Straße 22 in Oberursel. 

Mitzubringen: Nichts außer dicken Socken. Matten, Sitzkissen und Decken sind vorhanden, und auch Stühle für die, die nicht gerne auf dem Boden sitzen.

Kosten: 15 EUR pro Person

Anmeldung: per e-mail, telefonisch, über what’sApp oder einfach HIER

Kontakt:

Homöopathie & schamanische Heilkunst
Daniela Krämer
Heilpraktikerin & Dipl. Oecotrophologin

Brüder-Grimm-Str. 22 I 61440 Oberursel
Lanzstraße 16 I 65193 Wiesbaden

Telefon: 0176 3057 3508
daniela(at)praxiswinterkind.de

Mitglied im:

Hessischen Heilpraktikerverband e.V.
Landesverband im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.

Logo_HHV