KraftTage statt DrachenTage

Als ich die DrachenTage ins Leben rief, sollten sie genau das sein: Ein Tag mit der Drachin! Ich wollte Drachenbegegnungen anbieten und einen Tag in der Drachenenergie verbringen. Schon beim zweiten Termin stellte sich aber heraus, dass es gar nicht um die Drachen geht… sondern um einen Tag miteinander im Kreis, an dem wir uns gemeinsam mit einem Thema beschäftigen, es erforschen, erspüren, erleben können.

Weil der Name DrachenTag also falsche Vorstellungen weckt, habe ich die Tage umbenannt in KraftTage. Am 26. November, am Totensonntag, befassen wir uns mit der Kraft unserer Ahnen. Wir werden hilfreiche Ahnen finden, einladen, ihre Kräfte erleben und sie ehren.

Mehr Info gibt es hier: KraftTage